Anne Hornemann »

Über Anne Hornemann

 

Anne Hornemann_Portraitshoot_Foto Susann Jehnichen_12

Meine Stärken liegen in der erzählenden und charakterbetonenden Portrait-Photographie. Seit 2008 ist die Photographie neben meine beiden Leidenschaften Musik & Kunst getreten. Vorbilder wie Andreas Mühe, Arnold Newman und Marco Borggreve haben meine Beobachtungsgabe geschult, Personen an individuellen Orten mit symbolischen Werten zu portraitieren, Charaktereigenschaften Raum zu geben und ihnen meine künstlerische Note zu verleihen. Im Jahr 2013 habe ich mich nach meinem Musikstudium als Photographin selbstständig gemacht, ein Atelier in Halle/Saale eröffnet und arbeite nun hauptberuflich in diesem Bereich.

Ich liebe Modern Jazz aus nordischen Ländern, französische und deutsche Komponisten verschiedener Epochen, Chor- und Orchestermusik, genieße Kunstaustellungen und Schokoladencafes. Arabischer Kaffee mit Kardamom (aus Palästina), warmes Licht und Figaro im Radio versüßen mir die Nachmittage. Autodidakten sind mir sehr sympathisch, denn sie haben es gelernt mit ihrem Herzen zu sehen und von selbst wissbegierig zu sein. Überzeugt bin ich im tiefsten Herzen davon, dass man Bilder hören kann und das Bilder durch Musik erst enstehen können. Eine Vision. Ein Klangfarbenportrait.

Ein kurzer Imagefilm über das Musikershooting mit Fabian Müller auf Sylt. Ein kleiner Einblick in mein Atelier in Halle/Saale.